Naturpool – Automatisch sauber ?

Sind automatische Bodenreiniger auch im Schwimmteich einsetzbar? Diese Frage stellen sich spätestens nach der Winterpause viele Schwimmteichbesitzer und Naturbadbetreiber, wenn sie sich wieder mit der Aufgabe der gründlichen Frühjahrsreinigung konfrontiert sehen.Für manche ist es vielleicht das erste Mal, viele jedoch haben bereits Erfahrungen mit der Frühjahrsreinigung. Je nach Bauweise und Pflegezustand ist die Durchführung von Reinigungsarbeiten mehr oder weniger aufwendig.

Gute Planung sichert geringen Pflegeaufwand

Gut, wenn man von vornherein bei der technischen Auslegung der Anlage einen geringen Pflegebedarf angestrebt hat. Noch besser, wenn ein integriertes Pflegesystem die Wartung erleichtert.

Worauf diesbezüglich bei Planung und Bau eines Schwimmteiches zu achten ist, wurde bereits in den vorangegangenen Artikeln dieser Serie dargestellt (s. Der Schwimmteich, vorherige Ausgaben), so dass auf die entsprechenden Kriterien hier nicht noch einmal im Detail eingegangen werden soll. Obligatorisch für eine möglichst wartungsarme, pflegeleichte Gestaltung bei gleichzeitig hohem Anspruch an Nutzbarkeit und Optik (klares Wasser ohne viel Sedimente) ist eine Bauweise mit möglichst großen, glatten (Folien-)Flächen, ebenen Wänden und Böden im Schwimmbereich und ein gewisses Maß an Technik.

By | 2018-01-03T12:29:17+00:00 Januar 3rd, 2018|Allgemein|
%d Bloggern gefällt das: